Pfaffenhausen

Im ehemaligen Priesterseminar teilen die Schwestern das Leben mit Menschen, die blind sind oder eine geistige Behinderung haben.
Auch in Pfaffenhausen versucht der kleine Konvent von 6 Schwestern eine geistliche Zelle innerhalb der Einrichtung des Dominikus-Ringeisen-Werkes, aber auch in der politischen Gemeinde zu sein.
So feiern die Schwestern mit Gemeinde und Einrichtung gemeinsam die hl. Messe und beten in der Konventgemeinschaft das Stundengebet.
Eine Schwester gliedert sich mit religionspädagogischen und eine andere mit musikalischen Angeboten in das Leben der Einrichtung ein.
Eine dritte Schwester begleitet eine Gruppe von Heimbewohnern.

 kapelle kreuz
 caritas misericordia
gebetstafel im seniorenheim treppenhaus
begegnung anlage

 

St. Josefskongregation Franziskanerinnen
Sr. Bernhardine Stöckl CSJ (Konventsleitung)
Regens-Rößle-Str. 2
87772 Pfaffenhausen

Tel: 08265/718162